Dr. med
Magdalena Werner

Ärztin in Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. med. Magdalena Werner in ihrer Büro

Dr. med. Magdalena Werner

Liebe Patienten,

wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, hat sich das Ärzteteam in der Praxis vergrößert.

Nach meiner Tätigkeit in verschiedenen Klinken für Innere Medizin, im Notfallzentrum und zuletzt bis zur Geburt unserer Tochter in einer Hausarztpraxis in Oberschleißheim werde ich nun meine Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in unserer Praxis in Feldkirchen-Westerham fortsetzen.

Ich möchte Hausärztin für Groß und Klein sein. Dabei ist mir wichtig und mein Ziel, meine Patienten in ihren familiären und sozialen Strukturen zu kennen und sie über einen längeren Zeitraum begleiten zu können.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen und zukünftig gemeinsam mit meinem Mann und Herrn Dr. Stacheter für Sie da zu sein.

Ihre

Magdalena Werner

  • Beruflicher Werdegang
  • Ausbildung
  • Veröffentlichungen
  • Assistenzärztin in der Abteilung für Innere Medizin in den Klinken Dorfen und Erding mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Onkologie und Kardiologie/Notaufnahme (2015-2017)
  • Assistenzärztin im Notfallzentrum Klinikum Bogenhausen (inkl. Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin) (2017-2018)
  • Assistenzärztin in der hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Drs. Kasper und Schilling, Oberschleißheim (2018-2020)
  • Abitur an der Liebfrauenschule Bonn (2007)
  • Halbjähriges Sozialpraktikum im Kinderheim “Villa Santa María des Bosque” in Santiago de Chile (2007-2008)
  • Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München (präklinisch) (2008-2010)
  • Erasmussemester an der Universidad Autónoma de Madrid, Spanien (2011-2012)
  • Studium der Humanmedizin an der Technischen Universität München (klinisch) (Staatsexamen 2014)
  • Verleihung des akademischen Grades Doktor der Medizin durch die Technische Universität München mit der Dissertation bei Univ.-Prof. Dr. Antonius Schneider, Institut für Allgemeinmedizin mit dem Titel “Umgang mit diagnostischer Unsicherheit in der hausärztlichen Praxis – eine Fragebogenkonstruktion” (2015)
  • Verleihung des Bayerischen Promotionspreises für Allgemeinmedizin (2016)
  • Erwerb der Zusatzbezeichnung “Notfallmedizin” (2019)
  • 10/2015 Magdalena Wübken, Markus Bühner, Niklas Barth, Antonius Schneider. Welche Aspekte tragen in der täglichen Routine zur diagnostischen Unsicherheit bei? Deutscher Ärzte-Verlag | ZFA | Z Allg Med | 2015; 91 (10)
  • 07/2014 Schneider A, Wübken M, Linde K, Bühner M. Communicating and Dealing with Uncertainty in General Practice: The Association with Neuroticism. PloS one 9: e102780 (2014)
  • 08/2013 Wübken M, Oswald J, Schneider A. Umgang mit diagnostischer Unsicherheit in der Hausarztpraxis. Z Evid Fortbild Qual Gesundhwes 107: 632-637 (2013)
Dr. med. Christoph Werner Praxis
Hausarzt Westerham

Dr. med. Christoph Werner
Facharzt für Allgemeinmedizin

Praxis Dr. med. Werner

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung.

Einfach rufen Sie uns an – 08063 6021

Copyright 2020 Hausarzt Westerham.

Copyright 2020 Hausarzt Westerham.